Infos in Hua Hin: Wochenende in Hua Hin

Wochenende in Hua Hin

Hua Hin ist nicht nur bei ausländischen Touristen ein beliebter Urlaubsort. Auch die wohlhabenden Einwohner Bangkoks besuchen den Küstenort gern.

Wer es sich leisten kann, nimmt besonders an den Wochenenden oder Feiertagen die knapp dreistündige Fahrt gern in Kauf. Manche von ihnen besitzen ein Condominium (Apartment) in Hua Hin, andere buchen ein Hotelzimmer für ihren Aufenthalt. Aus diesem Grund ist es an den Wochenenden immer voller als werktags. 

Ab Freitagnachmittag bilden sich die ersten Autoschlagen in Richtung Süden und am Sonntag fahren sie wieder zurück. Allerdings kommen die meisten Thailänder nicht nach Hua Hin, um das Meer zu genießen, zu baden oder womöglich sogar, sich in die Sonne zu legen und braun zu werden. Das ist eher etwas für Ausländer.

Die meisten Thailänder besuchen lieber die Märkte oder gehen Essen. Das könnten sie zwar in Bangkok auch, aber es macht sich am Montag natürlich besser bei Freunden und Kollegen, wenn man von seinem Kurzurlaub in Hua Hin erzählen kann.
Im Grunde genommen ist es also genauso wie in Deutschland, wenn der Hamburger sich samstags in den Stau stellt, um an die Ostsee zu fahren.

Das vermehrte Gästeaufkommen an den Wochenenden hat dazu geführt, dass die Öffnungszeiten der Geschäfte abends um ein bis zwei Stunden verlängert wurden. Außerdem lockt der Cicada-Markt im Süden Hua Hins mit angenehmem Urlaubs-Flair.