Strände in Phuket: Rawai Beach

Rawai Beach

Rawai Beach ist bei Einheimischen und Expats, die Meeresfrüchte und die schöne Aussicht auf die Inseln von der Küste zu genießen beliebt.

In den Tagen vor Phuket wurde zu einem beliebten Urlaubsziel, war Rawai Beach, wo die Einheimischen von Phuket-Stadt kommen würde, um das Meer zu genießen. In diesen Tagen ist der Strand selbst nicht so schön mit vielen kleinen Boote vor der Küste verankert, auch wenn es sicher ist, das ganze Jahr über schwimmen ist aufgrund seiner Lage mit Blick auf Phang Nga Bay.

Am östlichen Ende des Strandes ist ein Meer-Zigeuner-Dorf, das einen kleinen Fischmarkt hat. Hier können Sie auch lokale Handwerk und verschiedene Thai Snacks zu kaufen. Die nahe gelegene Aussichtspunkt am Laem Phrom Thep, der südlichsten Spitze der Insel, ist besonders beliebt bei Sonnenuntergang.

Laem Ka

Nördlich von Rawai Beach ist eine kleine Felsenbucht, als Laem Ka, die mit Einheimischen am Wochenende beliebt ist bekannt. Es ist ein wenig besser als Strand Rawai, obwohl die Gäste in der nahe gelegenen Evason Resort & Spa sind über den Privatstrand des Resorts auf Bon Island übergesetzt.

Rawai ist ein Zentrum für die Miete Boote für den Fischfang und Tauchausflüge sowie für Ausflüge zu den umliegenden Inseln wie Koh Lon, Koh Kaew, Koh Aeo, Coral Island und Koh Racha. Es ist auch gut zum Schnorcheln und Tauchen rund Laem Phrom Thep, die eine kurze Bootsfahrt entfernt ist. Bei Ebbe, Sammler kommen oft zu Rawai auf der Suche nach Muscheln.